Triplexer von Microlab

  • Kombiniert GSM-, DCS- und UMTS-Band
  • 60 dB Isolation der Eingänge
  • 200 W pro Port
  • Geringe Einfügedämpfung und PIM

Der Triplexer BK-311E von Microlab erlaubt die Kombination und Trennung von Signalen der drahtlosen Bänder 698-960 MHz, 1710-1880 MHz und 1920-2170 MHz. Um die gegenseitige Wechselwirkung der Bänder zu minimieren, sind die Eingänge gut gegeneinander isoliert und weisen geringe Einfügedämpfungen im jeweiligen Frequenzband auf. Das sorgfältige mechanische Design gewährleistet zudem eine geringe passive Intermodulation. Der Triplexer erlaubt eine effiziente Kombination oder Trennung der gängigen Mobilfunkbänder und ist ideal für den Einsatz in Basisstationen, Mobilfunknetzen mit Koaxialverteilung in Gebäuden oder verteilten Antennensystemen (DAS).


Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrem Design-in von Microlab-Produkten!
Weitere Informationen zu unserem Portfolio sowie Verfügbarkeit und Preise erhalten Sie auf Anfrage.

Kontaktieren Sie uns: info@municom.de oder Tel. +49 (861) 16677-99