Kaskadierbarer Achtfach-Umschalter mit Steuerung über SPI von Mini-Circuits

  • Kaskadierbare SPI-Steuerung
  • Hohe Isolation (80 dB typ.)
  • Hohe Schaltgeschwindigkeit (6 μs typ.)
  • Hohe Schaltleistung (+27 dBm max.)

Das Schaltmodul SPI-SP8T-6G von Mini-Circuits enthält schnelle Halbleiter-Schalter, die sich über eine serielle Schnittstelle mit Hirose DF11 Stecker steuern lassen. Die dreipolige SPI-Schnittstelle unterstützt TTL- und LVTTL-Spannungspegel und erlaubt eine Reihenschaltung von bis zu 50 Geräten über ein Steuerkabel. Der HF-Schalter deckt einen Frequenzbereich von 1 bis 6000 MHz mit hoher Isolation (80 dB typisch) ab, so dass sich das Schaltmodul für unterschiedlichste HF-Anwendungen eignet. Das Modul ist in einem robusten Metallgehäuse (ca. 93,5 x 83,1 x 10,2 mm) untergebracht und verfügt über 9 SMP(M) Stecker (COM und J1 bis J8) sowie zwei Hirose DF11 Stecker für die SPI-Steuerung und die Stromversorgung (ein Eingang und ein Ausgang für die Reihenschaltung mehrerer Geräte).


Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrem Design-in von Mini-Circuits-Produkten!
Weitere Informationen zu unserem Portfolio sowie Verfügbarkeit und Preise erhalten Sie auf Anfrage.

Kontaktieren Sie uns: info@municom.de oder Tel. +49 (861) 16677-99