Breitband-MMIC-Übertrager für 10 bis 24 GHz von Mini-Circuits

  • 50 Ohm 2:1 Balun in Chip-Form
  • Typ. Einfügedämpfung 1,0 bis 1,3 dB
  • HF-Eingangsleistung bis zu 1,25 W (+31 dBm)
  • Betriebstemperaturbereich -40 bis +85°C

Der GaAs-basierte MMIC-Impedanzwandler MTY2-243-D+ wird mit der HBT-Technologie (Heterojunction Bipolar Transistor) hergestellt und in Form eines gehäuselosen Chips für die Integration in Hybridbauteile geliefert. Die typische Einfügedämpfung beträgt 1,0 dB von 10 bis 20 GHz und 1,3 dB von 20 bis 24 GHz. Der Hauptanwendungsbereich liegt in der Kommunikations-, Radar- und Messtechnik.


Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrem Design-in von Mini-Circuits-Produkten!
Weitere Informationen zu unserem Portfolio sowie Verfügbarkeit und Preise erhalten Sie auf Anfrage.

Kontaktieren Sie uns: info@municom.de oder Tel. +49 (861) 16677-99